PennulaYi 4K Action Camera und Xiaomi Yi CameraPennulaHauptseitePennula
Hauptseite Kurzportrait von Pennula Airport Webcam Flugplatz und Flughafen Livecam aus aller Welt Cockpit View Videofilme und Fliegerfilme Flugwetterberichte mit Wolkenradar, Regenradar und Niederschlagsradar Luftbilder und Luftaufnahmen aus ganz Deutschland kostenlos Spezialthemen und Spezialberichte Kameratechnik Videotechnik Flugplanung ICAO und GPS Navigation Videofilme und Fotos von Modelleisenbahnen und Modellbahnen

Führerstandsmitfahrt Ferrocarril de Sóller von Palma de Mallorca bis Sóller

Man nennt sie Ferrocarril de Sóller oder Tren de Sóller. Gemeint ist die historische Eisenbahn von Mallorca, welche die Hauptstadt Palma mit Sóller verbindet. Die Eisenbahnstrecke wurde bereits im Jahre 1912 gebaut und hat eine Länge von knapp 30 Kilometern. Pennula hatte die Möglichkeit, eine Führerstandsmitfahrt mit der Kamera zu filmen. Gezeigt wird in diesem Film die Strecke von Palma de Mallorca nach Sóller. Neben der echten Eisenbahn-Romantik gehören zu den Weiteren Besonderheiten dieser Eisenbahn u.a. die schmalen Gleise von nur 914 mm Breite, die einem englischen Yard entsprechen, sowie die vielen Bauteile und Details der Lokomotiven und Waggons selbst. Beispielsweise echte Ledersessel in der ersten Klasse. Zudem ist die Strecke wirklich einzigartig, denn die Eisenbahn muß einige Höhenmeter überwinden, durch 13 Tunnel fahren, diverse Brücken und Viadukte überqueren und sich durch unzählige Kurven und Gleisbiegungen winden. Der komplette Film der FÜhrerstandsmitfahrt ist ungeschnitten und ohne störenden Kommentar verfügar. Zu hören ist immer der Originalton mit Geräuschen der Lokomotive, dem Warnsignal, der Hydraulikbremse und vielem mehr. Zu sehen ist die gesamte Strecke von Palma de Mallora über Son Sardina, Apeadero de Son Reus, Apeadero de Santa Maria, Apeadero de Caubert, Bunyola, Mirador Pujol de'n Banya, Viaducte Cinc-Ponts, Túnel Cinc-Cents sowie Apeadero de Can Tambor bis zum Bahnhof nach Sóller. Auf der Seite "Ferrocarril de Sóller" können unabhängig vom nachstehenden Videofilm zahlreiche Fotos angeschaut werden.


Hinweis: Wenn Euch das Videofenster zu klein ist, könnt Ihr diesen Film bei YouTube unter der Adresse http://www.youtube.com/watch?v=PbxT2mtMDSg als Vollbild anschauen.
Wenn Ihr Eure private Videoausrüstung noch um semi-professionelles Equipment erweitern wollt, beachtet bitte die nachstehenden Produkthinweise:
Pennula Produktratgeber
www.Pennula.de | Markus Lenz | Frankfurt am Main | Kontakt | Statistik | Impressum | YouTube