PennulaMit Amazon Warehouse Deals beim Online Shopping sparen.PennulaHauptseitePennula
Hauptseite Kurzportrait von Pennula Airport Webcam Flugplatz und Flughafen Livecam aus aller Welt Cockpit View Videofilme und Fliegerfilme Flugwetterberichte mit Wolkenradar, Regenradar und Niederschlagsradar Luftbilder und Luftaufnahmen aus ganz Deutschland kostenlos Spezialthemen und Spezialberichte Kameratechnik Videotechnik Flugplanung ICAO und GPS Navigation Videofilme und Fotos von Modelleisenbahnen und Modellbahnen
Online Videothek von Amazon Prime

HackRF One SDR Empfänger zum Abhören und zum Senden

Auf den Internetseiten "GSM Abhören, GSM Sniffing, GSM Hacking und DECT Mobilfunk Scanner", "Flugzeug Radar bzw. ADS-B Empfang auf 1090 MHz" und "Digitaler Radioscanner mit dem NooElec TV28T oder Terratec Noxon USB DVB-T Stick" hatte Pennula bereits ausführlich über die damaligen Möglichkeiten von Funkscannern bzw. Radioscannern sowie über die heutigen Möglichkeiten von Software Defined Radios (SDR) berichtet. Die Szene ist derzeit unheimlich aktiv, denn seitdem erkannt wurde, daß man mit einem RTL2832U Chipsatz nicht nur DVB-T, sondern auch andere digitale Funksignale kostengünstig empfangen kann, kommen stets neue und weiterentwickelte Geräte auf den Markt. Solch ein Gerät ist beispielsweise das HackRF One SDR. Die Besonderheit bei diesem SDR liegt darin, daß es sowohl zum Senden als auch zum Empfangen geeignet ist. Mit dem HackRF One SDR es beispielsweise möglich - wie auch im nachstehenden Filmbeitrag demonstriert wird - das Funksignal einer digitalen Wetterstation zu empfangen, aufzuzeichnen, zu manipulieren und wieder zu senden. Wenn man dieses technische Potential einmal weiterspinnt, ist es mit dem HackRF One SDR auch möglich, einen GSM-Repeater bzw. einen GSM-Sendemast zu "simulieren" und damit den gesamten GSM-Funkverkehr im heimischen Umkreis zu empfangen, auf Festplatte aufzuzeichnen, weiterzuleiten bzw. in aller Ruhe mit entsprechender Software zu entschlüsseln.


Hinweis: Wenn Euch das Videofenster zu klein ist, könnt Ihr diesen Film bei YouTube unter http://www.youtube.com/watch?v=ZIJ3zdcgqTw als Vollbild anschauen.
www.Pennula.de | Markus Lenz | Frankfurt am Main | Kontakt | Statistik | Impressum | YouTube