PennulaMit Amazon Warehouse Deals beim Online Shopping sparen.PennulaHauptseitePennula
Hauptseite Kurzportrait von Pennula Airport Webcam Flugplatz und Flughafen Livecam aus aller Welt Cockpit View Videofilme und Fliegerfilme Flugwetterberichte mit Wolkenradar, Regenradar und Niederschlagsradar Luftbilder und Luftaufnahmen aus ganz Deutschland kostenlos Spezialthemen und Spezialberichte Kameratechnik Videotechnik Flugplanung ICAO und GPS Navigation Videofilme und Fotos von Modelleisenbahnen und Modellbahnen
Die neue GoPro Hero Black 5

Kameratest und Bildvergleich: Pentax K100D (CCD) und Canon EOS 550D (CMOS)

Der eine wird sagen, daß man eine Spiegelreflexkamera mit 6 Megapixel nicht mit einer Kamera mit 18 Megapixel vergleichen kann. Der andere wird kritisieren, daß man CCD-Bildsensoren nicht mit CMOS-Bildsensoren vergleichen kann. Aber das ist mir egal. Ich hatte jahrelang mit meiner guten Pentax K100D die schönsten Photos dieser Welt gemacht. Doch nun kribbelte mir die Videofunktion einer Spiegelreflexkamera in den Fingern, so daß ich mich für die Canon EOS 550D entschied. Mit zwei Kameras umherlaufen, um Photos zu erstellen, erschien übertrieben. Daher sollte eigentlich die Pentax via Ebay verkauft werden, doch bevor ich diesen Schritt wagte, veranstaltete ich einen kleinen, nicht wissenschaftlichen Kameratest und Bildvergleich. Und ich war unangenehm überrascht!


In den typischen Internetforen fordern die "Freaks" ja immer dazu auf, daß man ein Testbild bzw. Testphoto nicht verkleinern möge, sondern einen sogenannten "Crop", also einen Bildausschnitt, zur Verfügung stellen sollte. Kann man machen, muß man aber nicht. Da ich meine Photos entweder online nutze, d.h. aus 6 Megapixel bleiben ohnehin nur 800x600 Bildpunkte durch Verkleinerung übrig, oder meine Bilder nutze, um sie über den ALDI-Fotodienst auszubelichten, muß ich mir und Euch keine Vor- und Nachteile bei der Pseudo-Analyse von Bildausschnitten antun. Selbst beim Ausbelichten auf Photopapier werden die digitalen Photos von 18 Megapixel bzw. von 6 Megapixel verkleinert. Daher schaut' Euch die nachstehenden Bilder an und überdenkt Eure Entscheidung, ob Ihr Euch wirklich eine sau-teure Spiegelreflexkamera kaufen müßt, oder ob es nicht auch das Einsteigermodell tut. Das wirklich Wichtige an der ganzen digitalen Photowelt ist und bleibt das Objektiv. Daher Pennulas Ratschlag: Eine halbwegs vernünftige Spiegelreflexkamera zu günstigem Preis, aber dafür ein hochwertiges Objektiv. Die nachstehenden Photos sind immer am gleichen Tag und immer in der gleichen Lichtsituation erstellt worden. Es wurde immer im Vollautomatikmodus gearbeitet und nachträglich fand keine Bild- und/oder Farbkorrektur statt.

Kamera Pentax K100D mit Standardobjektiv
SMC Pentax DA 18-55 mm F 3,5 bis F 5,6 AL
Vollautomatikmodus
Kamera Canon EOS 550D mit Standardobjektiv
Canon EF-S 18-55mm F 3,5 bis F 5,6 IS II
Vollautomatikmodus


Pentax Canon


Pentax Testbild Canon Testbild


Testfoto Pentax Testfoto Canon


Pentax Testbericht Canon Testbericht


Pentax Testbild Canon Testbild


Pentax Testphoto Canon Testphoto


Pentax Kameratest Canon Kameratest


Pentax Basset Canon Basset


Pentax Basset Hound Canon Basset Hound


Pentax Spiegelreflexkameratest Canon Spiegelreflexkameratest


Kameratest Pentax Kameratest Canon


Pentaxtest Canontest


Test mit Pentax Test mit Canon


Erfahrungsbericht Pentax Erfahrungsbericht Canon
www.Pennula.de | Markus Lenz | Frankfurt am Main | Kontakt | Statistik | Impressum | YouTube