PennulaYi 4K Action Camera und Xiaomi Yi CameraPennulaHauptseitePennula
Hauptseite Kurzportrait von Pennula Airport Webcam Flugplatz und Flughafen Livecam aus aller Welt Cockpit View Videofilme und Fliegerfilme Flugwetterberichte mit Wolkenradar, Regenradar und Niederschlagsradar Luftbilder und Luftaufnahmen aus ganz Deutschland kostenlos Spezialthemen und Spezialberichte Kameratechnik Videotechnik Flugplanung ICAO und GPS Navigation Videofilme und Fotos von Modelleisenbahnen und Modellbahnen
Die neue GoPro Hero Black 5

Die Actionpro SD 21 Pro

Im Herbst und Winter 2012/2013 - sozusagen rechtzeitig zum Weihnachtsgeschäft - kamen sechs Action Kameras auf den Markt, die teilweise über recht gute Ausstattungs- und Leistungsmerkmale verfügen, aber leider auch teilweise nicht wirklich sinnvoll im Videoschnittbetrieb zu nutzen sind. Es sind die Actionpro SD 21 Pro, die Rollei Bullet 5s 1080p (Motorbike, Outdoor oder Ski Edition), die alte, aber gute GoPro HD Hero2 (Motorsports, Outdoor oder Surf Edition), der SONY Action Camcorder HDR-AS15, die JVC Action Kamera ADIXXION GC-XA1 sowie die GoPro Hero3 Black Edition. Pennula bietet Euch nachstehend einen Überblick und zeigt auf, welche Kamera in technischer Hinsicht die Nase vorn hat bzw. welche Kamera vom Preis- und Leistungsverhältnis einen Kauf wert ist.

Actionpro SD 21 Pro

Bildquelle: Amazon EU S.a.r.l.

Actionpro SD 21 Pro

Bildquelle: Amazon EU S.a.r.l.

Hier bitte bestellen: Actionpro SD21 Pro
Bildsensor (Typ):
CMOS
Bildsensor (Größe):
1/3'' ≈ 5,33 mm Diagonale
Auflösung und Bildrate:
1920 x 1080 Pixel mit 50 fps (interlaced)
 
1920 x 1080 Pixel mit 60 fps (interlaced)
 
1920 x 1080 Pixel mit 25 fps (progessive)
 
1920 x 1080 Pixel mit 30 fps (progessive)
 
1280 x 720 Pixel mit 25 fps (progessive)
 
1280 x 720 Pixel mit 30 fps (progessive)
 
1280 x 720 Pixel mit 50 fps (progessive)
 
1280 x 720 Pixel mit 60 fps (progessive)
 
Anmerkung:
Es sind nicht alle Auflösungsmodi aufgeführt, sondern lediglich die wichtigsten, mit denen man im Produktionsalltag zu tun hat. Der Actionpro SD 21 Pro fehlt die begeehrte 1080@50p Full-HD-Auflösung. Sie kann lediglich 50 Halbbilder (interlaced) in 1920 x 1080 Pixel aufzeichnen. Ebenso fehlt die Aufnahmemöglichkeit mit 24 fps, die insbesondere dann wichtig ist, wenn Videosequenzen á la Kinofilmeffekt mit Videosequenzen von Spiegelreflexkameras geschnitten werden sollen. Den ARD/ZDF-Sendestandard 720@50p, also 50 Vollbilder bei 1280 x 720 Pixel, erfüllt sie perfekt.
Bildwinkel:
weit, ca. 170°
 
mittel, ca. 125°
 
schmal, ca. 95°
Aufnahmemedium:
Micro SD/SDHC/SDXC Speicherkarte
Lieferumfang:
Bei der Actionpro SD21 Pro wird reichhaltiges Zubehör mitgeliefert, so u.a. das LCD Display, eine Funkfernbedienung, ein normaler Akku sowie ein Zusatz-Akku und diverse Gelenk- und Kamerahalterungen.
OEM-Produkt:
Hersteller ist die Shenzhen AEE Technology Corporation Ltd. aus China, welche die Kamera als "Magicam SD21" vertreibt. In Deutschland wird der Support von der CI IMAGEWEAR activSport GmbH aus Röthenbach geleistet.
Bewertung:
Pennula vergibt die Schulnote 2 ("gut") für diese Kamera.

Preisvergleich
Preisvergleich bei Amazon, bei Ebay sowie bei anderen Anbietern im Internet:
Preisvergleich
Preisvergleich
Preisvergleich

Hinweis:
Die auf dieser Internetseite genannten Marken- und Produktnamen dienen ausschließlich der Beschreibung und sind Eigentum der jeweiligen Markeninhaber bzw. genannten Unternehmen. Inhalte von Dritten, beispielsweise die entsprechenden Produktphotos, sind stets mit entsprechendem Quellen- und Urheberrechtsnachweis zitiert. In diesem Fall stammen die Produktabbildungen aus dem Amazon-Partnerprogramm, das Pennula zur Verwendung berechtigt.
www.Pennula.de | Markus Lenz | Frankfurt am Main | Kontakt | Statistik | Impressum | YouTube